Spannmittel. 

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Werkzeuge mit Effekt für nahezu alle Werkstoffe:

Stähle • rostbeständige Stähle • gehärtete Stähle • Sonderlegierungen wie Inconell oder Hastelloy • Titan • Titanlegierungen • Gusswerkstoffe • Aluminium •  Magnesium • Kupfer • Messing • Bronze • Graphit • Kunststoffe • Edelmetalle

Sie finden hier noch nicht das Werkzeug, das Sie suchen? Selbstverständlich erhalten Sie bei Mayer über die dargestellten Werkzeugkategorien hinaus auch das passgenaue Standard- oder Sonderwerkzeug für Ihre Zerspanungsaufgabe. Ihr persönlicher Ansprechpartner zeigt Ihnen gern die ganze Vielfalt der besten Werkzeuge und all Ihre Möglichkeiten in der Anwendungstechnik mit neuester Werkzeugtechnologie.

Spannzangen
Führungsbuchsen
Spannhülsen
Spannhülsenlagerungen
ER-Spannzangen
ER-Spannzangen mit Längenausgleich
Werkzeughalter (mit Schaft)
Werkzeughalter (maschinenspezifisch)
Werkzeugaufnahmen

Ingersoll-Drehen: Neue Spanformer (P)


Spanformer FLP, MLP, MGP, RGP, für die Stahlbearbeitung
Ingersoll stellt vier neue Spanformer vor für Schrupp- bis Schlichtbearbeitung von Stah vor.l

Ingersoll-Fräsen: ChipSurfer 1,5xD

Ingersoll erweitert den Anwendungsbereich des bewährten Wechselkopfsystems "ChipSurfer", durch eine Verlängerung der Schneidenlänge von derzeit 0,7xD auf 1,5xD. Die neuen Fräsköpfe sind im Durchmesserbereich Ø 8/10/12/16/20/25 mm erhältlich.

Ingersoll-Fräsen: ChipSurfer Tonnenfräser


Das bewährte Wechselkopfsystem "ChipSurfer“ bekommt eine Erweiterung für den Bereich der Schlichtbearbeitung mit mehreren Achsen. Die neue Tonnenfräser-Serie ist ausgelegt, um gerade langwierige Schlichtoperationen mit üblichen Kugel- oder Torusfräsern in kürzerer Zeit zu bewältigen und dabei die Oberflächengüte zu verbessern.

Ingersoll-Fräsen: PKD-bestückte ChipSurfer


Die PKD-ChipSurfer ergänzen die bekannten ChipSurfer-Produkte speziell für den Bereich der Serienfertigung in NE-Materialien von Ø8 mm bis Ø20 mm.

Ingersoll-Drehen: Rhino Turn SwissLine

Neue Außendrehhalter mit doppelseitigen RhinoTurn Wendeschneidplatten ür Swiss-Type Drehautomaten.

Ingersoll-Fräsen: Chip Surfer ER-Aufnahmen

Neue Serie monolithischer Spannzangen mit Ts-Anbindung für das Ingersoll ChipSurfer Wechselkopfsystem. Die Serie wird in den gängigen Größen ER11/ER16/ER20/ER25 sowie ER32 für alle TS-Größen Ts05 - Ts15 zur Verfügung stehen.

Ingersoll-Fräsen: Rapid Thread

Die hier vorgestellten Gewinde-Einschraubfräser sind eine Ergänzung zum bestehenden RapidThread-Programm MTED mit Wendeschneidplatte. Die Werkzeugserie verfügt über einen ChipSurfer-Anschluss der Größen T06, T08, T10, T12 und T15.

Ingersoll-Fräsen: Gold Quad F

Neuer Hochvorschubfräser für die Schruppbearbeitung im Durchmesserbereich von Ø 50 – 160 mm. Verschiedene Wendeschneidplattengeometrien für die Bearbeitung von Stahl, Guss und Materialien aus der Zerspanungsgruppe M (nichtrostender Stahl) sowie der Materialgruppe S (warmfeste Legierungen und Titanlegierungen).

Ingersoll-Fräsen: Di Pos Deka My

Kleine, hochdynamische Bearbeitungsmaschinen und geringe Aufmaße bestimmen zunehmend die Anforderungen an ein modernes Planfräsersystem für die spanende Fertigung. Aber auch der Trend zu einer Komplettbearbeitung auf Dreh-Fräszentren erfordert oftmals kleinere Werkzeugabmessungen als bislang üblich. Ingersoll deckt dieses Anwendungsspektrum nun mit dem neuen Planfrässystem DiPosDekaμ ab.

Ingersoll-Drehen: SFeedRush TT81xx

Die SFeedRush-Sorten mit den neuesten Technologien für Oberflächenbehandlung und Beschichtung erzielen eine stabilere und längere Werkzeugstandzeit bei der Stahlbearbeitung als die bisherigen GoldLife+ Sorten. Das hochtechnologische, spezialisierte Nachbehandlungsverfahren unterscheidet die SFeedRush-Serie deutlich durch die schwarzen Spanflächen der Wendeschneidplatte und die gelben Freiflächen.