Messmittel. 

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Werkzeuge mit Effekt für nahezu alle Werkstoffe:

Stähle • rostbeständige Stähle • gehärtete Stähle • Sonderlegierungen wie Inconell oder Hastelloy • Titan • Titanlegierungen • Gusswerkstoffe • Aluminium •  Magnesium • Kupfer • Messing • Bronze • Graphit • Kunststoffe • Edelmetalle

Sie finden hier noch nicht das Werkzeug, das Sie suchen? Selbstverständlich erhalten Sie bei Mayer über die dargestellten Werkzeugkategorien hinaus auch das passgenaue Standard- oder Sonderwerkzeug für Ihre Zerspanungsaufgabe. Ihr persönlicher Ansprechpartner zeigt Ihnen gern die ganze Vielfalt der besten Werkzeuge und all Ihre Möglichkeiten in der Anwendungstechnik mit neuester Werkzeugtechnologie.

Prüfstifte
Lehrdorne
Lehrringe
Messmittel und Messsysteme

Ingersoll: FlexTurn

Modulares Wechselkopfsystem für Swiss-Type Maschinen

Mit der modularen FlexTurn-Serie können Wendeschneidplatten außerhalb der Maschine ausgetauscht werden, indem nur der modulare Kopf ausgebaut wird und der Schaft im Werkzeughalter bleibt. Dies verkürzt die Wechselzeit der Wendeschneidplatten erheblich und steigert somit die Produktivität.

Ingersoll-Stechen: Spanformer TDXY

Neue Schneideinsätze für vielseitige Stech- und Drehbearbeitungen

Die TDXY-Wendeschneidplatte ist für verschiedene Anwendungen ausgelegt: Außen-, Innen- und Planeinstechen sowie Drehanwendungen. Die verstärkte Schneidkante und der optimale Spanbrecher ermöglichen höhere Vorschübe und somit eine Steigerung der Produktivität.

Ingersoll-Stechen: Spanformer TDT-RS

Neuer Vollradius-Präzisionsschneideinsatz TDT...-RS

Die Präzisionsschneideinsätze TDT… -RS erzielen hervorragende Oberflächenqualitäten beim  Außen- und Innenprofildrehen, sowie bei Dreh- und Stechanwendungen.

Ingersoll-Bohren: GoldTwin 7xD

Erweiterung des GoldTwin-Systems um 7xD Halter

7xD Bohrhalter zum Tieflochbohren mit verbessertem Kühlsystem am Wechselkopf.

Ingersoll-Fräsen: PremiumLine HPC Kugelfräser

PremiumLine HPC Kugelfräser z=4

Die spezielle Ingersoll HPC-Geometrie bietet multifunktionelle Anwendbarkeit der Kugelfräser und erfüllt die Anforderungen zur Bearbeitung der gängigen Materialgruppen.